Welingergasse 4B, 1230 Wien - Telefon: +43 (0) 676 52 44 980

Mag. Brita Landau, Staatl. Gepr. Heilmasseurin

Mag. Brita Landau

Staatlich geprüfte Heilmasseurin

Segmentmassage nach Quilitzsch

Die Segmentmassage ist ein neuraltherapeutisches Verfahren, das einen direkten Reiz über das Nervensystem in die entsprechende Körperregion setzt.

Mit Hilfe spezieller Behandlungs- und Organprogramme kann auf die jeweilige Region Einfluss genommen werden.

Erkrankt ein Organ, so kommt es über die vegetativen Bahnen der Reflexe zu Veränderungen in der Körperdecke, die als reflektorische und schmerzhafte Krankheitszeichen auftreten.

Durch die Wirkung spezifischer Handgriffe kann auf alle Veränderungen der einzelnen Schichtungen der Körperdecke eingegangen werden.

Die Anwendung erfolgt für funktionelle Organbeschwerden (Obstipation, Sodbrennen, …), chronische Bronchitis, Allergien und Asthma, Kopfschmerzen und Migräne …
Die Segmentmassage wird oft bei Krankheitsbildern mit meist unspezifischer Symptomen und starken vegetativen Komponenten eingesetzt.