Welingergasse 4B, 1230 Wien - Telefon: +43 (0) 676 52 44 980

Mag. Brita Landau, Staatl. Gepr. Heilmasseurin

Mag. Brita Landau

Staatlich geprüfte Heilmasseurin

Triggerpunkttherapie

Triggerpunkte sind verhärtete Stellen im Muskelbauch, an Sehnen oder am Ansatz der Muskulatur, die segmentale, extrasegmentale oder fasziale Ausstrahlungen verursachen.

Diese manuelle Triggerpunktmassage unterscheidet sich im Wesentlichen von anderen Therapieformen dadurch, dass der Ort des Schmerzes und der Ort, an dem behandelt wird, meist nicht identisch sind.

Triggerpunkte haben ihre eigenen charakteristischen Ausstrahlungsgebiete, die oft mit den Schmerzgebieten von Nerven verwechselt werden. Da diese Ausstrahlungsgebiete häufig nicht bekannt sind, werden ausstrahlende Schmerzen in der Folge gerne fälschlicherweise als Nervenschmerzen diagnostiziert.

Das Ziel der Triggerpunkttherapie ist das Auffinden aller aktiven und latenten Punkte und die entsprechende manuelle Lösung.